Erfahrungen, die Sie weiterbringen.

BKB Vorsorge-Assistent

Der digitale Experte der Basler Kantonalbank zum Sparen-3-Konto
Der Vorsorge-Chatbot der Basler Kantonalbank informiert jeden Webseitengast genau zu den Möglichkeiten, welche für die individuelle Lebenssituation entscheidend sind.
BKB Vorsorge-Assistent -  Empfehlung

« Auf der Grundlage von verschiedenen Artikeln zum Thema Vorsorge entwickelte Paixon den BKB-Vorsorge-Assistenten. Paixon fand für alle unsere technischen und fachlichen Bedenken eine überzeugende Lösung. Ich freue mich, dass wir in der kurzen Zeitspanne einen interaktiven und digitalen Vorsorge-Berater für unsere Kundengruppe entwickeln konnten. Ich kann Paixon als Chatbot-Experten nur weiterempfehlen. »

Alessandro Venafro, Leiter Online-Marketing, Basler Kantonalbank

« Auf der Grundlage von verschiedenen Artikeln zum Thema Vorsorge entwickelte Paixon den BKB-Vorsorge-Assistenten. Paixon fand für alle unsere technischen und fachlichen Bedenken eine überzeugende Lösung. Ich freue mich, dass wir in der kurzen Zeitspanne einen interaktiven und digitalen Vorsorge-Berater für unsere Kundengruppe entwickeln konnten. Ich kann Paixon als Chatbot-Experten nur weiterempfehlen. »

Alessandro Venafro, Leiter Online-Marketing, Basler Kantonalbank

Der Auftraggeber

Die BKB - die Bank der Baslerinnen und Basler - ist seit 1899 tief in der Region verwurzelt. Ein dichtes Filialnetz und die digitalen Dienstleistungen zeichnen die kundennahe Universalbank aus. Rund 900 Mitarbeiter beraten persönlich zu jedem Anliegen rund um Finanzen. Mit der Tochter Bank Cler ist die BKB schweizweit im Markt vertreten.

bkb.ch

Das Projekt

Bei einem gemeinsamen Workshop mit der BKB und dem Chatbot-Entwickler Paixon entstand die Idee eines Vorsorge-Assistenten.

Ein Sparen-3-Konto bietet verschiedene Möglichkeiten. Die Lebenssituation entscheidet, welche Vorteile für Interessenten besonders attraktiv sind. Das Ziel des Projektes war, die Chancen eines Vorsorgekontos interaktiv, innovativ und personalisiert zu vermitteln und den potentiellen Kunden einen leichten Einstieg in die Thematik zu ermöglichen.

Die Lösung

Der Chatbot wurde auf den Einstiegsseiten der Vorsorge-Kampagne und unter “Vorsorge und Finanzplanung” auf der Webseite der BKB platziert. Über einen Banner wird der Chatbot geöffnet und die Konversation gestartet.

Im ersten Schritt geht der virtuelle Assistent auf die individuellen Bedürfnisse des Gegenübers ein und kommuniziert informativ und leicht verständlich die Chancen eines Sparen-3-Kontos. Dabei kann der Benutzer auf Wunsch tiefer in die Thematik eintauchen oder bereits nach einem kurzen Wortwechsel Kontakt aufnehmen oder direkt online die Eröffnung eines Vorsorgekontos beantragen.

Die Umsetzung

Dank einer reibungslosen Zusammenarbeit zwischen der BKB und Paixon und der hohen technischen Flexibilität der Paixon-Chatbotlösung konnten die hohen Anforderungen an die Sicherheit und den Datenschutz erfüllt und der straffe Zeitplan eingehalten werden.

Ausprobieren

Chatten Sie hier mit dem digitalen Vorsorge-Assistenten auf der Sparen-3-Konto-Seite der BKB.

Die Technologien

Die Verantwortlichen